vergrößernverkleinern
Roger Schmidt Bayer Leverkusen
Roger Schmidt ist seit 2014 Trainer von Bayer Leverkusen © Getty Images

Roger Schmidt legt mit Bayer Leverkusen einen Fehlstart in die Saisonvorbereitung hin. Unter den Augen von Leipzigs Trainer Ralf Rangnick unterliegt Bayer einem Drittligisten.

Bayer Leverkusen ist mit einer Niederlage in die neue Saison gestartet.

Der Champions-League-Qualifikant verlor sein erstes Testspiel nach der Sommerpause 0:1 (0:1) beim Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach.

Bei der offiziellen Saisoneröffnung der Gastgeber gelang Pascal Breier in der 28. Minute der umjubelte Siegtreffer vor 3075 Zuschauern, darunter auch Ralf Rangnick. Der Coach von Zweitligist RB Leipzig sah zwar überlegene Leverkusener, die aber ihren vielen Chancen nicht nutzen konnten.

Bayer begann mit Neuzugang Admir Mehmedi sowie den Rückkehrern Christoph Kramer und Seung-Woo Ryu in der Startelf.

Nach der Pause kamen dann Neuverpflichtung Andre Ramalho und Rückkehrer Konstantinos Stafylidis zum Zuge, die dem Spiel bei tropischen Temperaturen aber auch keine Wende mehr geben konnten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel