vergrößernverkleinern
Eintracht Frankfurt  - Team Presentation
Haris Seferovic erzielte das entscheidende Tor © Getty Images

Bundesligist Eintracht Frankfurt hat sein Trainingslager in Österreich mit einem Sieg abgeschlossen.

Die Mannschaft von Trainer Armin Veh gewann am Samstag in Irdning gegen den englischen Zweitligisten FC Fulham mit 1:0 (1:0).

Der Schweizer Nationalstürmer Haris Seferovic (37.) erzielte den einzigen Treffer.

Die Eintracht beendet damit ihr letztes Trainingslager vor dem Saisonstart, das von den Fan-Ausschreitungen nach dem Test am Dienstag gegen Fulhams Ligarivalen Leeds United (2:1) überschattet wurde.

Dabei hatte es 25 Festnahmen gegeben, drei Sicherheitsbeamte, zwei Polizisten und zwei Leeds-Fans wurden bei den Krawallen verletzt. 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel