vergrößernverkleinern
Kevin Kuranyi vom FC Dynamo Moskau gegen den FC Mordovia Saransk
Kevin Kuranyi begann seine Profi-Karriere beim VfB Stuttgart © Getty Images

Seitdem Kevin Kuranyi den Wunsch nach einer Rückkehr in die Bundesliga geäußert hat, ranken sich täglich neue Gerüchte um den ehemaligen Nationalspieler.

Nach Hannover 96 werden nun die Schwaben vom FC Augsburg mit dem Stürmer in Verbindung gebracht. Kuranyi hatte seine Profi-Laufbahn beim VfB Stuttgart begonnen.

"Augsburg hat sich seit dem Aufstieg in die Bundesliga super entwickelt. Eine tolle Mannschaft mit einem tollen Trainer", sagt Kuranyi in der Bild.

Aber er wolle sich nirgendwo reinreden, beteuert der 33-Jährige, der nach fünf Jahren bei Dynamo Moskau die russische Liga verlassen will.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel