vergrößernverkleinern
Mario Götze schoss im WM-Finale gegen Argentinien das entscheidende Tor
Mario Götze schoss im WM-Finale gegen Argentinien das entscheidende Tor © Getty Images

Mit welchen Spielern würde Mario Götze vom FC Bayern am liebsten zusammen spielen?

Diese Frage hat der WM-Torschütze jetzt in einem Promo-Video seines Sponsors Nike beantwortet.

Auf die Frage, welche fünf ebenfalls von dem Sportartikelhersteller gesponsorten Spielern er gerne an seiner Seite haben würde, fand der Mittelfeldspieler eine klare Antwort.

Mit dabei auch ein Teamkollege. Unter seine Top fünf wählte Götze unter anderem Rafinha, mit dem "das Zusammenspiel immer gut funktioniert".

Neben Rafinha nannte Götze Jack Wilshere (FC Arsenal), Paul Pogba (Juventus Turin), Thiago Silva (Paris St. Germain) und Andres Iniesta (FC Barcelona).

Gegen Wilshere hatte Götze schon bei U17-WM der Junioren gespielt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel