vergrößernverkleinern
FC Schalke 04 General Assembly
Andre Breitenreiter (Mitte) stieg zuletzt mit dem SC Paderborn ab. © Getty Images

Torhüter Ralf Fährmann von FC Schalke 04 hat die Zusammenarbeit mit dem neuen Trainer Andre Breitenreiter gelobt.

"Der Trainer tut uns gut, er spricht unsere Sprache. Seine Einheiten sind hart, aber optimal gesteuert. Andre Breitenreiter strahlt eine positive Energie aus, seine Art kommt einfach gut an. Und er ist Fußballer durch und durch. Das spürt man in jeder Sekunde", sagte Fährmann in einem auf der Schalker Homepage veröffentlichten Interview.

Der Europa-League-Teilnehmer bereitet sich gerade in Velden am Wörthersee auf die neue Saison vor.

"Wir müssen anderen Fußball spielen als zuletzt. Mit unseren Auftritten wollen wir unsere Fans euphorisieren, sie mitnehmen und gemeinsam Erfolg haben. Dafür ist es enorm wichtig, in der Vorbereitung die Grundlagen zu legen. Der Fußball, den wir uns vorstellen, wird intensiv. Daher gilt es jetzt, Kraft zu tanken und Fitness zu pumpen", sagte Fährmann.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel