Video

Kevin-Prince Boateng von Schalke 04 könnte bald in Saudi Arabien spielen. Wie Sky Italia berichtet, soll es Interesse von Al-Ittihad Dschidda am 28-Jährigen geben.

Bei Schalke hat der Mittelfeldspieler jedenfalls keine Zukunft mehr und trainiert nur noch getrennt von der Mannschaft.

Al-Ittihad Dschidda soll auch an seine Kumpel Sulley Muntari dran sein, mit dem er schon zusammen beim AC Mailand und in der Nationalmannschaft Ghanas gespielt hat.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel