vergrößernverkleinern
Thomas Eichin
Thomas Eichin arbeitete vor seinem Engagement für Werder für die Kölner Haie © Getty Images

Nach Vorstandschef Klaus Filbry und Aufsichtsrats-Boss Marco Bode hat sich auch Werder Bremens Präsident Hubertus Hess-Grunewald für eine zügige Vertragsverlängerung von Sport-Geschäftsführer Thomas Eichin ausgesprochen.

"Je schneller es geht, desto besser ist es. Thomas Eichin tut uns gut", sagte der 54-Jährige bei einem Besuch im Werder-Trainingslager im österreichischen Zell am See.

Eichins Kontrakt bei den Hanseaten läuft zum 1. Juli 2016 aus. Die derzeit laufenden Gespräche mit dem 48-Jährigen sollen bis Ende August abgeschlossen sein.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel