vergrößernverkleinern
Mamadou Sakho bestritt bislang 26 Länderspiele für Frankreich
Mamadou Sakho bestritt bislang 26 Länderspiele für Frankreich © Getty Images

Bayer Leverkusen will nach Information der französischen Sport-Tageszeitung L'Equipe den Franzosen Mamadou Sakho vom englischen Traditionsklub FC Liverpool verpflichten.

Der Werksklub bietet angeblich zehn Millionen Euro für den 25 Jahre alten Innenverteidiger. Liverpool soll dieses erste Angebote allerdings bereits abgelehnt haben, meldet Sky Sports.

Sakho könnte angesichts der Verletzungen von Ömer Toprak und Tin Jedvaj die Abwehr der Rheinländer verstärken.

Der französische Nationalspieler hat noch einen bis Juni 2017 gültigen Vertrag bei den Reds. Sein Marktwert wird auf 18 Millionen Euro geschätzt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel