vergrößernverkleinern
Borussia Dortmund v Wolfsberg - UEFA Europa League: Third Qualifying Round 2nd Leg
Julian Weigl gehört zu den Überraschungen der Vorbereitung © Getty Images

Julian Weigl steht vor seinem Debüt in der Bundesliga.

Der Neuzugang von Borussia Dortmund gehört im Duell mit Borussia Mönchengladbach zur Startelf. Der 19-Jährige setzte sich damit im Kampf um einen Stammplatz im zentralen Mittelfeld am ersten Spieltag der neuen Saison gegen die deutlich erfahreneren Sven Bender und Gonzalo Castro durch.

Im Tor steht die neue Nummer eins Roman Bürki, Henrikh Mkhitarayan, Marco Reus und Shinji Kagawa bilden die Offensivreihe hinter der einzigen Spitze Pierre-Emerick Aubameyang.

Auch die Gästen aus Gladbach setzen auf Neuzugänge: Josip Drmic stürmt von Beginn an für die "Fohlen", Lars Stindl läuft im Zentrum auf. 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel