vergrößernverkleinern
Salif Sane
Salif Sane (l.) schaffte in der Saison 2014/15 seinen Durchbruch in der Bundesliga © Getty Images

Mittelfeldspieler Salif Sane hat am Freitag seinen Vertrag bei Hannover 96 vorzeitig bis zum 30. Juni 2018 verlängert. 

Dies gab der Klub zwei Tage vor dem DFB-Pokalspiel der Niedersachsen am Sonntag (18.30 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) beim Regionalligisten Hessen Kassel bekannt.

"Salif spielt mittlerweile eine richtig gute Rolle in der Mannschaft. Ich bin froh, dass er den Faden wiedergefunden hat, nachdem er mal abgedriftet war", sagte Trainer Michael Frontzeck.

Der 96-Coach spielte mit dieser Äußerung darauf an, dass der Senegalese von seinem Vorgänger Tayfun Korkut in der vergangenen Saison wegen mehrerer Disziplinlosigkeiten für fünf Monate zur U23 verbannt worden war.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel