vergrößernverkleinern
Borussia Dortmund v SpVgg Greuther Fuerth - Bundesliga
Marco Reus kehrt gegen Bayer Leverkusen zurück in den Kader von Borussia Dortmund © Getty Images

Marco Reus kehrt nach seiner Verletzungspause in den Dortmunder Kader zurück. Leverkusen will den Signal-Iduna-Park mit Kießling und Chicharito erstürmen.

Nationalspieler Marco Reus ist bei Borussia Dortmund in den Kader zurückgekehrt.

Am 5. Spieltag sitzt der Offensivspieler, der sich vor rund drei Wochen einen Haarriss im Zeh zugezogen und anschließend die Spiele bei Hannover 96 und gegen den FC Krasnodar verpasst hatte, zunächst auf der Bank.

In der Offensive agieren beim BVB wie schon gegen Hannover Pierre-Emerick Aubameyang, Jonas Hofmann, Henrikh Mkhitaryan und Shinji Kagawa.

Nicht im Kader sind dagegen Neven Subotic und Sven Bender. Innenverteidiger Subotic hatte wegen Rückenproblemen nicht trainieren können, Bender wird von einem Infekt außer Gefecht gesetzt.

Bayer Leverkusen beginnt mit einer Doppelspitze aus Stefan Kießling und Neuzugang Chicharito. Auch der aus Dortmund nach Leverkusen gewechselte Kevin Kampl steht in der Startelf. Roberto Hilbert fehlt wegen Kniebeschwerden.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel