vergrößernverkleinern
Jürgen Klopp
Jürgen Klopp war bis Juli Trainer von Borussia Dortmun © Getty Images

Nach seinem Abschied von Borussia Dortmund zeigt sich der 48-Jährige erstmals wieder in einer Bundesliga-Arena. Und fiebert beim Heimsieg des 1. FSV Mainz 05 in gewohnter Manier mit.

Jürgen Klopp hat sich am Wochenende erstmals nach seinem Abschied von Borussia Dortmund wieder in einem Bundesliga-Stadion gezeigt.

Der 48-Jährige saß am Freitagabend beim 3:1 seines ehemaligen Vereins 1. FSV Mainz 05 über 1899 Hoffenheim mit seiner Frau Ulla auf der Tribüne der Coface Arena.

Dabei ging Klopp wie gewohnt mit, sprang bei den Toren der Rheinhessen von seinem Logenplatz auf und ballte die Faust.

Nach sieben Jahren als BVB-Coach gönnt sich der Meistertrainer momentan eine Auszeit.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel