vergrößernverkleinern
Lucien Favre war seit Februar 2011 im Amt
Lucien Favre war seit Februar 2011 im Amt © Getty Images

Nach dem überraschenden Rücktritt von Trainer Lucien Favre werden sich die Verantwortlichen der Borussia am Montagmittag zum weiteren Vorgehen äußern.

Borussia Mönchengladbach wird nach dem überraschenden Rücktritt von Trainer Lucien Favre am Montag um 14 Uhr eine Pressekonferenz abhalten.

Das gab der Verein am Montagmorgen via Twitter bekannt.

Favre hatte am Sonntag im Alleingang seinen Abschied vom fünfmaligen Meister verkündet, nachdem der Klub am Samstag durch das 0:1 beim 1. FC Köln auch das fünfte Bundesliga-Saisonspiel verloren hatte.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel