vergrößernverkleinern
Hertha-Profi Peter Pekarik fällt längere Zeit aus.
Hertha-Profi Peter Pekarik fällt längere Zeit aus. © Getty Images

Hertha BSC muss längere Zeit auf Abwehrspieler Peter Pekarik verzichten.

Eine Untersuchung bei Professor Peter Habermayer in Heidelberg ergab, dass sich der Slowake bereits am Mittwoch einer Schulter-OP unterziehen muss.

Der 28-Jährige hatte sich die Verletzung an der bereits 2012 operierten Schulter in der letzten Woche im EM-Qualifikationsspiel gegen die Ukraine (0:0) zugezogen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel