vergrößernverkleinern
Bayer Leverkusen v FC Augsburg - Bundesliga
Paul Verhaegh könnte dem FCA erneut fehlen © Getty Images

Bundesligist FC Augsburg bangt vor dem Heimspiel gegen den FSV Mainz (15.30 Uhr) um den Einsatz von Kapitän Paul Verhaegh und Philipp Max.

Verhaegh laboriert an einer Sprunggelenksblessur, Max plagen Probleme am Oberschenkel. Beide könnten allerdings fit werden, stellte Trainer Markus Weinzierl in Aussicht.

Auf jeden Fall verletzt ausfallen wird Konstantinos Stafylidis.

Nach dem Sieg im DFB-Pokal beim SC Freiburg (3:0) wollen die Schwaben nun auch in der Bundesliga punkten und möglichst vom letzten Tabellenplatz weg.

"Die Mannschaft weiß, worum es geht. Wir sind zuversichtlich, weil die Leistung in Freiburg sehr gut war", sagte Weinzierl. 

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel