vergrößernverkleinern
Pierre-Emerick Aubameyang hat schon zehn Saisontreffer erzielt
Pierre-Emerick Aubameyang hat schon zehn Saisontreffer erzielt © Getty Images

Pierre-Emerick Aubameyang von Borussia Dortmund geht als Favorit in die Wahl von Afrikas Fußballer des Jahres.

Der Gabuner gehört wie Ibrahima Traore (Guinea/Borussia Mönchengladbach) und Medhi Benatia (Marokko/FC Bayern) zu der 37-köpfigen Shortlist des afrikanischen Verbandes.

Experten erwarten im Endeffekt einen Zweikampf zwischen Aubameyang und dem Ivorer Yaya Toure von Manchester City.

Aubameyang hat in dieser Saison in allen acht Bundesliga-Spielen getroffen und bereits zehn Saisontore auf dem Konto.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel