vergrößernverkleinern
Hiroshi Kiyotake von Hannover 96 fällt mit Fußverletzung aus
Hiroshi Kiyotake von Hannover 96 fällt mit Fußverletzung aus © Getty Images

Bittere Nachricht für Hannover 96: Hiroshi Kiyotake fällt für die Partie am Samstag in Mönchengladbach aus. Eine Fußverletzung zwingt ihn zur Pause.

Hannover 96 muss vorerst auf Mittelfeldspieler Hiroshi Kiyotake verzichten. Der 26-Jährige erlitt im Training der japanischen Nationalmannschaft einen Haarriss im rechten Fuß.

"Die Behandlung erfolgt konservativ, er muss nicht operiert werden", teilte Hannover am Dienstag mit.

Kiyotake bleibt vorerst in Japan und wird dort in Absprache mit den Ärzten der Niedersachsen behandelt. Die Bundesligapartie bei Borussia Mönchengladbach am Samstag (ab 15.00 Uhr im LIVETICKER) wird er definitiv verpassen.

"Wir werden seinen Ausfall auffangen müssen. Kiyo war zuletzt in bestechender Form und ein Leistungsträger für Hannover 96", sagte Trainer Michael Frontzeck.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel