vergrößernverkleinern
Stefan Kießling
Stefan Kießling soll bei Trainer Jürgen Klopp vom FC Liverpool hoch im Kurs stehen © Getty Images

Stefan Kießling hat in Leverkusen einen schweren Stand, sein Berater will im Winter Gespräche führen. Der Stürmer soll bei Liverpools Trainer Jürgen Klopp auf dem Zettel stehen.

Wechselt Stefan Kießling in der Winterpause von Bayer Leverkusen zum FC Liverpool? Wie der Express berichtet, steht der Stürmer, der bei seinem aktuellen Trainer Roger Schmidt nicht mehr unumstritten ist, auf dem Zettel von Reds-Coach Jürgen Klopp.

Bleibt der Status Reservist, dann will sich der Berater von Kießling mit den Bayer-Verantwortlichen unterhalten. "Dann werden Stefan und ich nach der Hinrunde mit dem Klub über die Situation sprechen und gemeinsam eine Lösung finden“, sagt Ali Bulut.

Angebote aus der Türkei und vom FC Liverpool schlug der Stürmer in der Vergangenheit aus.

Doch Liverpool könnte nun wieder ein Thema werden, seit Klopp Trainer der Reds ist. Klopp wollte "Kieß" schon zu seiner BVB-Zeit nach Dortmund holen 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel