vergrößernverkleinern
FC Bayern - FC Arsenal
Robert Lewandowski vom FC Bayern ist erneut bei Real Madrid im Gespräch © Getty Images

Angesichts des Skandals um Karim Benzema will sich Real Madrid offenbar erneut um Robert Lewandowski vom FC Bayern bemühen. Der Pole steht schon lange auf Reals Zettel.

Der Skandal um Karim Benzema und die ungewisse Zukunft des Franzosen angesichts einer womöglich drohenden Verurteilung vor Gericht zwingen Real Madrid zum Umdenken.

Laut Marca steht Bayern Münchens Stürmer Robert Lewandowski wieder ganz oben auf der Liste der Madrilenen als Neuzugang für den Sturm. Das Blatt bezieht sich dabei auf Lewandowskis Berater.

Schon seit dessen Dortmunder Zeit interessiert sich Real für den Polen, habe schon insgesamt dreimal bei ihm wegen eines Wechsels angefragt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel