vergrößernverkleinern
Chicharito von Bayer Leverkusen
Chicharito ist mit Abstand bester Torschütze der Leverkusener © Getty Images

München - Wo stünde Bayer Leverkusen ohne den mexikanischen Neuzugang? Mit einer überragenden Hinrunde wandelt Javier Hernandez auf den Spuren von Marek Mintal.

Chicharito blüht im Bayer-Trikot so richtig auf. Die "kleine Erbse" hat 2015 vermutlich die beste Hinrunde seiner Karriere hingelegt.

In seinen ersten 14 Bundesligaspielen für Leverkusen erzielte der Mexikaner elf Tore. So viele gelangen zuletzt Marek Mintal für den 1. FC Nürnberg im Jahr 2004.

Zudem besticht der ehemalige Angreifer von Real Madrid und Manchester United mit Effektivität. Beim 1:0-Sieg der Werkself beim FC Ingolstadt traf der Neueinkauf mit seinem einzigen Torschuss.

Chicharito Hinrundenstatistik
Chicharito glänzt in der Hinrunde im Bayer-Trikot © SPORT1

Insgesamt markierte er in 17 Pflichtspielen 14 Tore für Bayer. Wenn man die Punkte abzieht, die das Team von Roger Schmidt dadurch ergattert hat, stünde Bayer statt bei 27 bei 19 Zählern und mit Platz zwölf deutlich weiter hinten in der Tabelle.

So sehr Chicharito jedoch als Torschütze glänzt, sind Vorlagen eher nicht so sein Ding. Kein einziger Assist steht bisher in der Bundesliga zu Buche.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel