vergrößernverkleinern
Borussia Dortmund v SC Paderborn  - DFB Cup
Gonzalo Castro läuft im BVB-Mittelfeld auf © Getty Images

Borussia Dortmund muss wegen einer Krankheitswelle im Team mehrere Stammspieler ersetzen. Für Julian Weigl steht Gonzalo Castro in der Startelf, auch Ginter spielt

Borussia Dortmund muss die Startformation gegen den VfL Wolfsburg wegen einer Krankheitswelle im Team umstellen.

Im Topspiel bei den "Wölfen" setzt Trainer Thomas Tuchel daher auf Ganzalo Castro, der für Stammspieler Julian Weigl in die Mannschaft rückt. In der Verteidigung ersetzen Neven Subotic und Matthias Ginter die ebenfalls erkrankten Mats Hummels und Sokratis.

Beim VfL steht Nationalspieler Andre Schürrle ebenso wie Julian Draxler in der Anfangsformation. Als Stürmer bietet Wolfsburg-Coach Dieter Hecking Max Kruse auf. 

Die Aufstellungen im Überblick:

Wolfsburg: Benaglio, Klose, Caligiuri, Vieirinha, Draxler, Kruse, Schürrle, Guilavogui, Naldo, Arnold, Rodriguez

Dortmund: Bürki, Subotic, Bender, Gündogan, Mkhitaryan, Reus, Aubameyang, Piszczek, Castro, Ginter, Schmelzer

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel