vergrößernverkleinern
Karl-Heinz Rummenigge geht von einem Wintertrainingslager in Katar aus
Karl-Heinz Rummenigge geht von einem Wintertrainingslager in Katar aus © Getty Images

Den FC Bayern zieht es in wärmere Gefilde. Die Münchner wollen nach den "guten Erfahrungen" im Winter erneut nach Katar. Die endgültige Entscheidung steht noch aus.

Rekordmeister Bayern München zieht es in der Vorbereitung auf die Rückrunde wohl erneut nach Katar.

"Wir werden das spätestens Ende der Woche final entscheiden", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge am Dienstag in München vor dem Abflug der Bayern zum abschließenden Champions-League-Spiel bei Dinamo Zagreb (ab 20.15 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER): "Stand heute werden wir in die Wärme gehen, noch mal nach Katar."

Die Mannschaft habe im umstrittenen Gastgeberland der WM 2022 mit dem Trainingszentrum Aspire "gute Erfahrungen" gemacht, sagte Rummenigge über die Wahl des Klubs: "Ich denke, das ist das Beste, was man im Winter-Trainingslager antreffen kann."

Wann Trainer Pep Guardiola mit seiner Mannschaft die Vorbereitung startet, ist noch offen. Das erste Rückrundenspiel des Rekordmeisters nach dem Abschluss am 19. Dezember gegen Hannover 96 findet am 22. Januar beim Hamburger SV statt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel