vergrößernverkleinern
Sobiech
Artur Sobiech verletzte sich in der Partie gegen Schalke 04 © Getty Images

Bundesligist Hannover 96 muss am nächsten Spieltag auf Artur Sobiech verzichten.

Der 25-Jährige erlitt bei der Partie am Freitag bei Schalke 04 (1:3) eine schwere Verstauchung des rechten Sprunggelenks.

Dies teilten die Niedersachsen am Samstag via Twitter mit.

Der Stürmer musste schon nach 16 Minuten ausgewechselt werden, nachdem er umgeknickt war.

Am kommenden Samstag spielt 96 bei 1899 Hoffenheim.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel