vergrößernverkleinern
Leon Goretzka wird Schalke 04 gegen 1899 Hoffenheim fehlen
Leon Goretzka wird Schalke 04 gegen 1899 Hoffenheim fehlen © Getty Images

Die Königsblauen müssen zum Hinrundenabschluss gegen Hoffenheim auf das Mittelfeldtalent verzichten. Auch Dennis Aogo wird Trainer Andre Breitenreiter fehlen.

Schalke 04 muss im letzten Spiel des Jahres am Freitag gegen 1899 Hoffenheim auf U21-Nationalspieler Leon Goretzka verzichten.

"Er wird sehr wahrscheinlich ausfallen, er hat einen Schlag auf den Fuß bekommen und kommt nicht in seinen Schuh hinein", sagte Trainer Andre Breitenreiter am Donnerstag. (Die Pressekonferenz zum Nachlesen)

Nicht zur Verfügung steht auch Dennis Aogo, bei dem Breitenreiter "kein Risiko eingehen" wolle. Der Linksverteidiger leidet unter Linksverteidiger.

Gegen Die Kraichgauer erwartet der Ex-Paderborner ein Geduldsspiel. "Hoffenheim hat am letzten Wochenende seit langer Zeit mal wieder gewonnen. Sie werden mit Selbstvertrauen kommen. Die Mannschaft ist mit Qualität bestückt, sie hat ihr Potenzial aber nicht abgerufen. Es wird ein Geduldsspiel werden", so Breitenreiter weiter.

Bei seinem eigenen Team erkennt er Stärken und Schwächen. "Gerade in der Spieleröffnung haben wir deutliche Fortschritte gemacht. Gegen tiefstehende Gegner fehlen uns aber noch Kreativität und Lösungen. Da haben wir Luft nach oben", fügte Breitenreiter hinzu.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel