vergrößernverkleinern
Zlatko Junuzovic wurde vom DFB bestraft
Zlatko Junuzovic fällt für den Rest der Hinrunde aus © Getty Images

Bittere Nachricht für Bremen: Der Mittelfeldregisseur verletzt sich beim Remis beim VfB Stuttgart an der Schulter und kann in diesem Jahr nicht mehr auflaufen.

Für Werder Bremens Mittelfeldregisseur Zlatko Junuzovic ist die Hinrunde vorzeitig gelaufen.

Der österreichische Nationalspieler hat beim 1:1 der Hanseaten am Sonntag beim VfB Stuttgart eine Schultereckgelenksprengung erlitten. Dies bestätigte Trainer Viktor Skripnik am Montag.

 

Der 28-Jährige war in der 51. Minute nach einem Foulspiel von Timo Baumgartl unglücklich auf die rechte Schulter gestürzt.

Trotz medizinischer Behandlung musste Junuzovic daraufhin das Spielfeld verlassen und wurde durch seinen Landsmann Florian Grillitsch ersetzt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel