vergrößern verkleinern
AS Roma v Bayer 04 Leverkusen - UEFA Champions League
Chicharito (l.) spielt seit Sommer für Bayer Leverkusen © Getty Images

Der Stürmer trifft auch im Testspiel verlässlich, die Bayer-Defensive lässt beim Remis gegen Porto Alegre aber reichlich Lücken.

Leverkusens Starangreifer Chicharito überzeugt auch in den USA: Beim Test in Florida gegen Porto Alegre traf Chicharito doppelt und bewahrte Bayer nach einem 0:2-Rückstand vor einer Pleite, am Ende hieß es 3:3. Das dritte Tor hatten die Leverkusener einer unglücklichen Aktion von Alan Costa zu verdanken, dem ein Eigentor unterlief.

Für Porto Alegre trafen Sasha, D’Alessandro und Andrigo.

So spielte Bayer:  Leno (46. Yelldell) – Jedvaj (46. Donati), Tah (46. Papadopoulos), Ramalho (73. Boeder), Wendell (46. Henrichs) – Kramer, Frey (46. Yurchenko) – Bellarabi, Calhanoglu (46. Brandt) – Chicharito (73. Dzalto), Kießling (46. Mehmedi).

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel