vergrößernverkleinern
 Nicklas Bendtner will den VfL Wolfsburg in der Winterpause verlassen
Nicklas Bendtner will den VfL Wolfsburg in der Winterpause verlassen © Getty Images

Nicklas Bendtner will den VfL Wolfsburg so schnell wie möglich verlassen. Anlässlich seines 28. Geburtstags postet den Däne auf Instagram eine Art Abrechnung.

Beim VfL Wolfsburg fristet Nicklas Bendtner nur ein Reservistendasein. Der Däne ist schon lange mit seiner Situation im Team von Coach Dieter Hecking unzufrieden. Am liebsten würde der Stürmer den VfL noch in der Winterpause verlassen.

Zu seinem 28. Geburststag hat sich Bendtner den Frust via Instagram anscheinend von der Seele geschrieben. Der Torjäger postete ein mit Musik hinterlegtes Video von sich selbst. Dazu stellte er folgenden Text:

"28 Jahre alt und immer noch beim Verwirklichen von Träumen. Wir haben nur ein Leben, so lasst euch nicht von irgendwem erzählen, wie du dein Leben zu leben hast und wie du deine Tage verbringen sollst."

Klingt irgendwie nach Abrechnung. Doch auf Nachfrage von Bild, wen er mit diesen Zeilen anspricht, blieb Bendtner ganz allgemein: "Niemanden im Speziellen. Ich drücke damit aus, was ich schon immer fühle."

Der Däne besitzt in Wolfsburg noch einen Vertrag bis 2017.

 

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel