vergrößern verkleinern
Pirmin Schwegler von 1899 Hoffenheim
Pirmin Schwegler bewahrt die TSG vor einer Testspiel-Niederlage © Getty Images

Der abstiegsbedrohte Bundesligist 1899 Hoffenheim hat im ersten Testspiel nach der Winterpause eine Niederlage gerade noch abgewendet.

Einen Tag vor dem Abflug ins Trainingslager nach Rustenburg/Südafrika kamen die Kraichgauer ohne Neuzugänge beim Drittliga-Zweiten SG Sonnenhof Großaspach in der Schlussminute noch zu einem 1:1 (0:0).

1899-Kapitän Pirmin Schwegler erzielte in der 90. Minute den Ausgleichstreffer für den Tabellenletzten. Erst vier Minuten zuvor hatte Roussel Ngankam die Gastgeber in Führung gebracht.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel