vergrößern verkleinern
VfL Wolfsburg v Borussia Dortmund - Bundesliga
© Getty Images

Vier Tage vor dem Rückrundenstart tritt Borussia Dortmund in Essen zur Generalprobe gegen Sparta Prag an (JETZT LIVE im TV auf SPORT1).

Nach den klaren Siegen über Eintracht Frankfurt (4:0) und den südkoreanischen Klub Jeonbuk Hyundai Motors (4:1) im Rahmen des Trainingslagers in Dubai zog Trainer Thomas Tuchel zuletzt bereits ein zufriedenes Fazit der bisherigen Vorbereitung.

"Wir waren in beiden Spielen sehr fleißig, haben uns viele Torchancen herausgespielt und in der Höhe verdient gewonnen. Wir hätten noch mehr Tore schießen müssen und hätten die eine oder andere Szene auch besser verteidigen können. Daran müssen wir jetzt in Dortmund arbeiten", sagte der 42-Jährige und gab damit auch die Marschroute für das Duell mit dem tschechischen Rekordmeister vor.

Gegen Prag tritt der BVb nahezu in Bestbesetzung an.

Joo-Ho Park ersetzt auf der linken Abwehrseite den angeschlagenen Marcel Schmelzer.

Die BVB-Aufstellung:

Bürki - Piszczek, Sokratis, Hummels, Park - Weigl, Gündogan - Mkhitayran, Castro, Reus - Aubameyang

Am Samstagabend ist der BVB dann im Topspiel des 18. Spieltags bei Borussia Mönchengladbach gefordert.

Alle Bundesligaspiele gibt es live und kostenlos in unserem Sportradio SPORT1.fm

Entweder mit der kostenlosen SPORT1.fm-App oder auf www.sport1.fm.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel