vergrößern verkleinern
Carlos Gruezo (r.) wechselt in die USA
Carlos Gruezo (r.) wechselt in die USA © Getty Images

Der ecuadorianische Nationalspieler Carlos Gruezo verlässt den VfB Stuttgart und schließt sich dem FC Dallas in der MLS an.

Das bestätigten beide Klubs auf ihreb Internetseiten, Details des Transfers wurden aber nicht genannt.

Der Mittelfeldspieler war im Januar 2014 zu den Schwaben gewechselt, für die er 18 Bundesliga-Spiele (ein Tor) bestritten hat.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel