vergrößernverkleinern
Marius Wolf spielt seit 2014 für 1860 München
Marius Wolf spielt seit 2014 für 1860 München © Getty Images

Auf der Suche nach Verstärkungen für den Angriff nimmt 96 offenbar einen Youngster von 1860 München ins Visier. Eine Einigung scheint nur noch eine Frage der Zeit zu sein.

Hannover 96 wirbt um Marius Wolf von 1860 München. "Er ist U-21-Nationalspieler, ist doch klar, dass wir uns mit ihm beschäftigten", sagte Geschäftsführer Martin Bader der Neuen Presse.

"Die Vereine sind in Verhandlungen, es sieht so aus, als ob sie sich einigen würden", sagte der Berater des Stürmers, Ersin Akan, der tz.

Der 20-Jährige hat in der laufenden Saison drei Tore für die Löwen erzielt.

Bisher haben die Niedersachsen im Winter Adam Szalai (1899 Hoffenheim), Hotaru Yamaguchi (Cerezo Osaka) und Iver Fossum (Strömsgodset IF) verpflichtet.

Das Team des neuen Trainers Thomas Schaaf bereitet sich ab Donnerstag bis zum 14. Januar im türkischen Belek auf die Rückrunde vor.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel