vergrößern verkleinern
Borussia Dortmund v Hertha BSC - Bundesliga
Spitzenspiel: Hertha BSC steht vor dem Duell mit dem BVB auf dem dritten Rang © Getty Images

Der 20. Spieltag der Bundesliga hat es in sich.

Im oberen Tabellendrittel treffen mit Borusssia Dortmund und Hertha BSC die beiden ersten Verfolger des FC Bayern im direkten Duell aufeinander, der FC Schalke will den sechsten Rang  gegen den unmittelbaren Konkurrenten VfL Wolfsburg verteidigen (15.30 Uhr LIVE bei SPORT1.fm).

Und auch am anderen Ende der Tabelle geht es zur Sache: Eintracht Frankfurt muss den aufstrebenden und punktgleichen Fünfzehnten VfB Stuttgart abwehren.

Zudem trifft der FC Ingolstadt auf den FC Augsburg, Hannover 96 empfängt den 1. FSV Mainz 05.

Dortmund könnte mit einem Sieg gegen die Hertha den bereits jetzt beträchtlichen Vorsprung auf den dritten Rang weiter anwachsen lassen - und damit zumindest leichten Druck auf den acht Zähler enteilten Spitzenreiter Bayern aufbauen.

Schalke könnte mit einem Erfolg gegen die Wölfe ebenfalls einen Big Point landen. Die Königsblauen liegen mit 30 Punkten auf Europa-League-Kurs, Wolfsburg will den Abstand von drei Zählern wettmachen.

Bei dem Sechs-Punkte-Spiel werden die meisten Augen auf Julian Draxler gerichtete sein, der erstmals seit seinem Wechsel zum VfL in die Arena auf Schalke zurückkehrt. Der ehemalige Fan-Liebling muss sich dabei wohl auf einen Spießroutenlauf gefasst machen.

SPORT1 begleitet alles Spiele um 15.30 Uhr LIVE auf SPORT1.fm und im LIVETICKER auf SPORT1.de und in der SPORT1 App.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel