vergrößern verkleinern
Eintracht Frankfurt v FC Bayern Muenchen - Bundesliga
Lukas Hradecky gelobt Eintracht Frankfurt auch im Falle des Abstiegs die Treue © Getty Images

Eintracht Frankfurts Keeper verrät, dass sein Vertrag auch für die Zweite Liga gilt. An die Fans richtet Lukas Hradecky einen Appell für das Spiel gegen den Hamburger SV.

Der finnische Nationaltorhüter Lukas Hradecky vom abstiegsgefährdeten Bundesligisten Eintracht Frankfurt schwört den Hessen die Treue.

"Ich habe auch einen Vertrag für die zweite Liga", sagte der 26-Jährige in der Sendung "Heimspiel!" im hr-fernsehen: "Aber hoffentlich spielen wir auch nächste Saison in der ersten Liga."

Für das wichtige Spiel gegen den Hamburger SV am Freitagabend (20.30 Uhr) setzt Hradecky auch auf die Unterstützung der Fans: "Alle wissen, dass wir in einer nicht einfachen Situation stecken. Es ist ein wichtiges Spiel. Wir können da nur zusammen rauskommen", meinte der vor der Saison von Bröndby IF/Dänemark an den Main gekommene Keeper.

Die Eintracht hat vor dem 22. Spieltag als Tabellen-15. nur noch einen Punkt Vorsprung auf den Relegationsplatz.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel