vergrößernverkleinern
Schalke 04 macht Fabian Reese zum Profi
Schalke 04 macht Fabian Reese zum Profi © Getty Images

Die Königsblauen statten dass Stürmertalent mit einem langfristigen Vertrag aus. Sportvorstand Horst Heldt lobt die Dynamik des 18-Jährigen.

Schalke 04 hat Nachwuchsstürmer Fabian Reese mit einem Profivertrag bis zum 30. Juni 2019 ausgestattet.

Der 18-Jährige wechselte im Sommer 2013 von Holstein Kiel in die U17 der Königsblauen und wurde in der Saison 2014/15 mit der U19 deutscher Meister.

In dieser Saison feierte Reese bei der 1:3-Heimniederlage gegen den FC Bayern sein Pflichtspieldebüt in der ersten Mannschaft der Knappen.

"Fabian ist ein junger, dynamischer Stürmer, der zuletzt in der Wintervorbereitung der Profis noch einmal positiv auf sich aufmerksam gemacht hat", sagte Sportvorstand Horst Heldt.

(Die UEFA Europa League, Do. ab 19 Uhr LIVE im TV auf SPORT1, in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKERHIGHLIGHTS ab 23 Uhr auf SPORT1)

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel