vergrößern verkleinern
Von der U19 zu den Profis? Diese vier Bayern Youngstars dürfen im Moment bei den Profis trainieren © SPORT1 Grafik: Imago

München - Bayern-Coach Pep Guardiola nutzt die Länderspielpause, um Talente aus der U19 ins Training der Profis hochzuziehen. SPORT1 stellt die Youngster vor.

Jeder junge Spieler, der zum Profiteam des FC Bayern stößt, muss ein Ritual über sich ergehen lassen.

Er muss sich vor Superstars wie Franck Ribery, Robert Lewandowski oder Philipp Lahm stellen und ein Lied trällern.

Zuletzt machte diese Erfahrung beim Rekordmeister unter anderem Christian Früchtl. Der damals noch 15 Jahre alte Torwart durfte im Januar mit den Bayern-Profis ins Trainingslager nach Katar fliegen.

Früchtl singt "Ein Stern"

Am Abend im Teamhotel dann die Mutprobe: Vor versammelter Mannschaft entschied sich das Torwart-Talent für den Schlager "Ein Stern".

Die Profis johlten, Weltmeister Jerome Boateng hielt den - nicht ganz textsicheren - Auftritt für die Nachwelt fest und postete ihn bei Twitter.

Früchtl darf derzeit wieder bei den Profis mittrainieren und bald werden die Bayern-Stars womöglich noch einige weitere Ständchen zu Ohren bekommen.

Denn Coach Pep Guardiola nutzt die Länderspielpause, um neue Youngster ins Training der Profis hochzuziehen.

SPORT1 stellt die Talente im Bayern-Training vor:

Yousef Emghames: 18 Jahre alt, spielt normalerweise im rechten Mittelfeld der U19. Im Alter von 14 Jahren wechselte er aus der Jugend von Hertha BSC ins Internat der Münchner - seine Familie blieb in der Hauptstadt. Bei Facebook hat er schon eine Fanpage, 1133 Personen gefällt das. Er hat die selbe Berateragentur wie Leroy Sane, dem der Schritt von der Schalke-Jugend zum europaweit begehrten Profi gelang.

© Imago

Matthias Stingl: 18 Jahre alt, Rechtsverteidiger aus der U19. Kommt aus dem bayerischen Deggendorf. Er wurde in der Bayern-Jugend ausgebildet, sein Bruder Johannes beim Lokalrivalen 1860. Stingl wird von der gleichen Agentur wie Weltmeister Mats Hummels beraten.

© Imago

Meritan Shabani: 17 Jahre alt, Kosovare und Deutscher. Spielt im offensiven Mittelfeld der U19. Erzielte diese Saison 4 Tore in 15 Spielen.

© Imago

Mario Crnicki: 18 Jahre alt, kroatischer Mittelstürmer, geboren in München. Fiel letztes Jahr lange wegen einer Knie-OP aus. Bei seiner Berateragentur in Gesellschaft von zwei Top-Angreifern: Memphis Depay und Robin van Persie.

© Imago
x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel