vergrößernverkleinern
Borussia Moenchengladbach v Werder Bremen - DFB Cup
Raffael muss gegen Hertha wegen einer Oberschenkelverletzung passen © Getty Images

Borussia Mönchengladbach plagen vor dem Duell mit Hertha BSC große Personalsorgen. Der Brasilianer fehlt wegen einer Muskelverletzung sicher, ein Duo ist fraglich.

Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss im Spiel gegen Hertha BSC am Sonntag (ab 15.30 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) ohne Offensivspieler Raffael antreten.

Der Brasilianer fällt wegen eines Muskelfaserrisses im rechten Oberschenkel gegen seinen ehemaligen Verein definitiv aus.

"Er prägt unser Spiel immer ein bisschen. Es passiert aber immer einmal, dass ein Spieler ausfällt. Wir haben aber viele gute Jungs, die sich jetzt rangekämpft haben. Deshalb glaube ich, dass wir da so gut aufgestellt sind, dass wir das auch kompensieren können", sagte Trainer André Schubert.

Der Einsatz von Fabian Johnson und Thorgan Hazard ist zudem noch fraglich.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel