vergrößernverkleinern
RSC Anderlecht v Waasland-Beveren - Jupiler League
Youri Tielemans steht beim RSC Anderlecht noch bis 2020 unter Vertrag © Getty Images

Der FC Bayern hat offenbar einen 18-jährigen Belgier vom RSC Anderlecht an der Angel. Doch die Konkurrenz ist groß. Auch der BVB soll interessiert sein.

Dass Youri Tielemans eines der Top-Talente des europäischen Fußballs ist, ist dem FC Bayern nicht entgangen. Bereits im vergangenen Herbst war der junge Belgier mit den Münchnern in Verbindung gebracht worden.

Das Interesse der Bayern wird offenbar konkreter. Der 18 Jahre alte Mittelfeldspieler des RSC Anderlecht soll nach Informationen von calciomercato.com eine zentrale Rolle in den Planungen des deutschen Rekordmeisters spielen.

Doch die Konkurrenz ist groß. So sollen auch Juventus Turin, Borussia Dortmund und Tottenham Hotspur das belgische Supertalent auf dem Zettel haben.

In 36 Pflichtspielen für Anderlecht erzielte Tielemans in dieser Saison fünf Tore und gab drei Vorlagen. Sein erstes Profispiel für den Brüsseler Vorortklub absolvierte er im Alter von 16 Jahren und 148 Tagen, damit ist er der jüngste Debütant in der belgischen Liga.

Tielemans Marktwert wird auf zwölf Millionen Euro taxiert, Anderlecht will ihn aber nicht für 30 Millionen ziehen lassen. Sein Vertrag läuft bis 2020.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel