vergrößernverkleinern
Kenny Tete weckt offenbar das Interesse vom FC Bayern
Kenny Tete weckt offenbar das Interesse vom FC Bayern © Getty Images

Der FC Bayern sondiert den Markt für einen möglichen Nachfolger von Philipp Lahm. In der Niederlande soll eine Delegation bereits mit einem Ajax-Talent verhandeln.

Philipp Lahm hat beim FC Bayern noch einen Vertrag bis 2018. Mit 32 ist der Weltmeister jedoch nicht mehr der jüngste. Deshalb muss sich der Rekordmeister mittelfristig nach einem Nachfolger umschauen.

Mit Kenny Tete von Ajax Amsterdam sollen die Münchner nun ihren Wunschspieler gefunden haben. Wie Dean Jones vom Bleacher Report erfahren haben will, hat der FC Bayern bereits eine Delegation in die Niederlande geschickt, um mit Ajax über einen Wechsel zu verhandeln.

Der Vertrag des 20-Jährigen Niederländers läuft bei Ajax noch bis 2018. Mit Juventus Turin und Manchester United soll der FCB aber namhafte Konkurrenz haben.

Wie Jones berichtet, würden die Bayern den Deal mit dem spielstarken Rechtsverteidiger deshalb auch schon perfekt machen, bevor Carlo Ancelotti sein Amt in München offiziell antritt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel