vergrößernverkleinern
Batuhan Altintas überzeugte mit einem Dreierpack © Imago

Der Hamburger SV hat auch im dritten Spiel seiner Saisonabschluss-Tour einen klaren Sieg eingefahren.

Gegen eine Cuxhavener Stadtauswahl setzte sich das Team von Trainer Bruno Labbadia mit 8:1 (2:0) durch. Der 20 Jahre alte Angreifer Batuhan Altintas (61., 77., 84.) war mit drei Toren erfolgreichster Schütze des Abends.

Am Montag siegte der HSV 5:0 (2:0) beim Oberligisten TuS Celle FC, am Mittwoch 6:0 (4:0) beim Landesligisten Rothenburger SV. Zum Abschluss spielen die Hamburger am Sonntag beim FC Anker Wismar (Oberliga).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel