vergrößernverkleinern
Der Hamburger SV erhöht die Ticketpreise
Der Hamburger SV erhöht die Ticketpreise © Getty Images

Die Anhänger des Hamburger SV müssen in der kommenden Saison für Tickets tiefer in die Tasche greifen. Der Verein begründet die Maßnahme mit den steigenden Kosten.

Begründet mit den Mehrkosten für zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen wird der Hamburger SV die Ticketpreise für die kommende Saison erhöhen.

Besonders die Personalkosten seien gestiegen, teilte der Klub mit.

In der abgelaufenen Spielzeit kamen durchschnittlich 53.764 Zuschauer ins Volksparkstadion.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel