vergrößernverkleinern
Hamburger SV v VfL Wolfsburg - Bundesliga
Naldo wechselt das grüne Trikot in der neuen Saison gegen ein blaues © Getty Images

Bundesligist VfL Wolfsburg hat sich mit einem Testspielsieg in einem Testspiel gegen den niederländischen Meister PSV Eindhoven in die Sommerpause verabschiedet. Der Pokalsieger von 2015 gewann im chinesischen Zhuhai mit 4:3 im Elfmeterschießen.

In der regulären Spielzeit hatte Daniel Caligiuri (66.) die zwischenzeitliche Führung der Niedersachsen erzielt.

VfL-Verteidiger Naldo bestritt nach vier Jahren sein letztes Spiel für die Wölfe und wurde nach seiner Auswechslung 20 MInuten vor dem Abpfiff von den 200 mitgereisten Fans verabschiedet.

Bereits am vergangenen Mittwoch hatte Wolfsburg sein erstes Testspiel auf der China-Reise gegen Super-League-Vertreter Changchun Yatai mit 2:0 gewonnen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel