vergrößernverkleinern
Emre Mor wechselt zur kommenden Saison zu Borussia Dortmund © Getty Images

Mit Emre Mor hat sich Borussia Dortmund das türkische Supertalent geschnappt. Jetzt erklärt der 18-Jährige erstmals, warum er sich für den BVB entschied.

Das türkische Supertalent Emre Mor hat sich von Trainer Thomas Tuchel von einem Wechsel zu Borussia Dortmund überzeugen lassen.

"Ich habe erst nicht damit gerechnet, dass ich beim BVB unterschreibe. Aber dann kam das Gespräch mit Thomas Tuchel. Ohne ihn wäre ich wohl nicht nach Dortmund gekommen", sagte der 18-Jährige der Sport Bild.

Der türkische EM-Teilnehmer wechselt vom dänischen Erstligisten FC Nordsjaelland zum BVB. Beim deutschen Vizemeister hat Mor einen Fünfjahresvertrag unterschrieben.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel