vergrößernverkleinern
Aaron Hunt absolvierte drei Länderspiele für die deutsche Nationalmannschaft
Aaron Hunt absolvierte drei Länderspiele für die deutsche Nationalmannschaft © Getty Images

Aaron Hunt vom Hamburger SV muss sich gleich zweimal einer Mandel-Operation unterziehen. Danach kann der Angreifer nicht mehr richtig essen und verliert extrem an Gewicht.

Aaron Hunt vom Hamburger SV hat nach einer Mandel-Operation mit starkem Gewichtsverlust zu kämpfen.

Noch vor dem letzten Spieltag der abgelaufenen Spielzeit hatte sich der 29-Jährige einer Mandel-OP unterzogen, um rechtzeitig fit für den Trainingsstart Ende Juni zu sein.

Allerdings musste er einen zweiten Eingriff vornehmen lassen, weil es zu Nachblutungen gekommen war.

Danach verlor Hunt viel Gewicht. "Aaron konnte 14 Tage nichts Richtiges essen", erklärte HSV-Coach Bruno Labbadia der Bild: "Er hat acht Kilo abgenommen. Es war extrem bei ihm."

Hunt kann inzwischen aber schon wieder Laufeinheiten absolvieren und soll zum Trainingsauftakt am 27. Juni dabei sein.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel