vergrößernverkleinern
Dortmund's headcoach Juergen Klopp (L) a
Jürgen Klopp (l.) wurde gemeinsam mit Jakub Blaszczykowski zweimal Meister © Getty Images

Trotz seiner starken EM droht Jakub Blaszczykowski bei Borussia Dortmund die Bank. Ex-Trainer Jürgen Klopp könnte den Polen nun zum FC Liverpool locken.

Jakub Blaszczykowskis Zukunft bei Borussia Dortmund ist trotz einer starken EM mit zwei Toren offen.

Der 30-Jährige war zuletzt an den AC Florenz ausgeliehen, trotz der guten Leistungen für Polen droht ihm beim BVB in der kommenden Saison die Bank. Die Bild berichtet nun, dass Ex-Trainer Jürgen Klopp "Kuba" zum FC Liverpool holen möchte. Als Ablöse werden etwa sieben Millionen Euro gehandelt.

"Kuba ist Spieler vom BVB. Wir werden in den nächsten Tagen über seine Zukunft sprechen", meinte Dortmunds Manager Michael Zorc.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel