vergrößernverkleinern
Auch Eduardo Vargas (links) trug sich in die Torschützenliste ein © twitter.com/@achtzehn99

Die Kraichgauer zeigen sich eine Woche vor dem Saisonstart in guter Frühform. Gegen einen griechischen Erstligisten lässt es die Elf von Coach Julian Nagelsmann krachen.

Bundesligist 1899 Hoffenheim hat in der Vorbereitung auf die kommende Saison einen Kantersieg gelandet. Gegen den griechischen Erstligisten PAS Giannina setzten sich die Kraichgauer am Samstag mit 7:0 (3:0) durch.

Bester Torschütze auf dem Trainingsgelände der TSG war der ungarische Nationalstürmer Adam Szalai mit zwei Treffern. Weitere Tore steuerten Eduardo Vargas, Kerem Demirbay, Steven Zuber, Tarik Elyounoussi und Jonathan Schmid bei.

Erst am Freitag hatte die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann im Härtetest gegen den Europa-League-Viertelfinalisten Athletic Bilbao ein 1:1 (1:1) erreicht.

Das erste Pflichtspiel bestreitet Hoffenheim am Sonntag in einer Woche beim Viertligisten 1. FC Germania Egestorf in der ersten Runde des DFB-Pokals. In der Bundesliga trifft der letztjährige Tabellen-15. zum Auftakt am 28. August auf Aufsteiger RB Leipzig.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel