vergrößernverkleinern
Eintracht Trier v Borussia Dortmund - DFB Cup
Die Dortmunder feiern ein Tor. © Getty Images

Nur einen Tag nach dem erfolgreichen Auftritt im Pokal gewinnt die Mannschaft von Thomas Tuchel auch beim Halleschen FC. Der Ticker in der Nachlese.

Borussia Dortmund tritt im letzten Test der Vorbereitung beim Halleschen FC an. Glückt der Test vor dem Bundesliga-Start?

+++ 19.45 Uhr: Test gelingt +++

Das war es, Dortmund gewinnt souverän gegen den Halleschen FC 3:0. Die Tore erzielen Pulisic, Merino (Elfmeter) und Al Ghaddioui. 

+++ 19.26 Uhr: Amateur-Knipser erhöht für BVB +++

Hamadi Al Ghaddioui aus der zweiten Mannschaft der Dortmunder macht das 3:0 in der 71. Minute. 

+++ 19.03 Uhr: Start der zweiten Hälfte +++

Die Dortmunder legen gleich wieder munter los. Den Querpass von Pulisic erreicht aber niemand, es wäre das 3:0 gewesen. 

+++ 18.44 Uhr: Elfmeter für Dortmund +++

Wieder macht Merino Betrieb im Strafraum des Halleschen FC. Dieses Mal wissen sich die Verteidiger nur mit einem Foul zu helfen. Den fälligen Elfmeter verwandelt Adrian Ramos zum 2:0. Danach ist Halbzeit. 

+++ 18.36 Uhr: Nächste gute Gelegenheit +++

Jetzt zeigt auch Mikel Merino, dass er mit dem Ball umgehen kann. Über links dribbelt der Mittelfeldspieler in den Strafraum, lässt zwei Gegner stehen und schiebt den Ball knapp am rechten Pfosten vorbei. 

+++ 18.32 Uhr: Halle mit erster Chance +++

Die erste Gelegenheit für Halle hält Torhüter Roman Bürki - der Halle-Stürmer hatte es elegant mit der Hacke versucht. 

+++ 18.23 Uhr: Tor für Dortmund +++

In der 23. Minute ist es so weit. Emre Mor steckt aus zentraler Position geschickt auf Pulisic durch, der verwandelt frei stehend vor dem Torhüter souverän - 1:0.

+++ 18.19 Uhr: Latte rettet Halle +++

Dribbelkünstler Emre Mor geht mit einem schönen Solo an den Verteidigern vorbei. Sein Schuss aus zwölf Metern wird leicht abgefälscht und landet an der Latte. 

+++ 18.07 Uhr: Erste Chance +++

Sieben Minuten sind gespielt, da taucht Borussia Dortmund das erste Mal gefährlich vor dem Tor des HFC auf. Christian Pulisic schießt aus 18 Metern knapp am linken Pfosten vorbei. 

+++ 18 Uhr: Die Aufstellung von Dortmund +++ 

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel