vergrößernverkleinern
Werder Bremen v FC Augsburg - Bundesliga
Luca Caldirola wird unter Schmerzen vom Platz getragen © Getty Images

Bittere Nachricht für Werder Bremen: Luca Caldirola muss gegen Augsburg vom Platz getragen werden, eine erste Diagnose verheißt nichts Gutes. Seine Frau leistet ihm Beistand.

Bundesligist Werder Bremen droht ein langfristiger Ausfall von Verteidiger Luca Caldirola.

"Er ist auf dem Weg ins Krankenhaus, es sieht nicht gut aus", sagte Trainer Viktor Skripnik.

Laut erster Diagnose könnte Caldirola einen Wadenbeinbruch erlitten haben. Caldirola musste in der Schlussphase der 1:2 (1:0)-Niederlage gegen den FC Augsburg auf der Trage vom Platz gebracht werden.

Luca Caldirolas Ehefrau Marija leistete ihrem Mann im Krankenhaus Beistand.

Via Instagram teilte sie mit, dass Caldirola operiert werden müsse.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel