vergrößernverkleinern
Aytac Sulu
Aytac Sulu muss sich möglicherweise noch länger gedulden © Getty Images

Bundesligist Darmstadt 98 muss möglicherweise auch in der englischen Woche auf seinen Kapitän Aytac Sulu verzichten.

Der Abwehrchef hatte am Samstag gegen Borussia Dortmund (0:6) wegen Wadenproblemen beim Aufwärmen passen müssen, in dieser Saison hat er noch kein Ligaspiel bestritten.

Darmstadt spielt am Dienstag (20 Uhr) gegen 1899 Hoffenheim, am Samstag folgt das Spiel beim FC Augsburg. Gegen Hoffenheim ist auch der Einsatz von Jerome Gondorf (Knieprobleme) fraglich, Peter Niemeyer muss eine Gelb-Rot-Sperre absitzen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel