vergrößernverkleinern
Hertha BSC v Hamburger SV - Bundesliga
Die Hertha soll den Vertrag von Michael Preetz verlängert haben © Getty Images

Der Hauptstadt-Klub soll dank einer Vertragsklausel den Vertrag mit Michael Preetz verlängert haben. Auf Medienanfrage wollte Hertha dies nicht bestätigen.

Der Vertrag von Manager Michael Preetz beim Bundesligisten Hertha BSC soll sich um zwei Jahre bis 2019 verlängert haben. Das berichtet die Bild. Der Klub wollte den Vorgang nicht bestätigen.

Der Hauptstadt-Verein soll pünktlich vor dem 30. September eine einseitige Option gezogen haben. Dadurch habe sich der 2017 auslaufende Vertrag bis 2019 verlängert, hieß es.

Preetz ist seit 2009 Geschäftsführer Sport bei den Berlinern und konnte nach zwei Bundesliga-Abstiegen in der vergangenen Saison mit Platz sieben in der Bundesliga ein achtbares Ergebnis vorlegen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel