vergrößernverkleinern
FCI-Trainer Markus Kauczinski (M.) ist am Sonntag zu Gast im Volkswagen Doppelpass
FCI-Trainer Markus Kauczinski (M.) ist am Sonntag zu Gast im Volkswagen Doppelpass © SPORT1

Der FC Ingolstadt verpasst gegen Hoffenheim die Wende. Am Sonntag steht FCI-Coach Markus Kauczinski Rede und Antwort im Volkswagen Doppelpass.

Tabellenplatz 16 und zuletzt fünf Niederlagen in Folge: Der FC Ingolstadt und sein neuer Trainer Markus Kauczinski haben in der Bundesliga einen Fehlstart erwischt. Auch gegen die TSG Hoffenheim gelang die Wende nicht, die Schanzer fingen sich einen frühen Rückstand ein und verloren mit 1:2 (0:2).

Kauczinski ist am Sonntag, 2. Oktober, zu Gast im Volkswagen Doppelpass (ab 11 Uhr LIVE im TV auf SPORT1) und wird erklären, wo es bei seiner Mannschaft Probleme gibt.

Zudem begrüßt Moderator Thomas Helmer SPORT1-Experte Armin Veh, der in der Bundesliga bereits unter anderem Eintracht Frankfurt, den VfB Stuttgart und den HSV trainierte.

Komplettiert wird die Runde im Hilton Munich Airport Hotel unter anderem von Patrick Wasserziehr (Sky) und SPORT1-Reporter Markus Höhner.

Co-Moderatorin von Deutschlands beliebtestem Fußballtalk ist an diesem Sonntag Ruth Hofmann. 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel